Ein letzter schöner Sommertag mit Überraschung

Die Wetterkarte sagte uns, dass noch einmal ein sehr warmer Tag kommen sollte. Spontan luden wir die Ikarus Line Dancer zu einer erneuten Übungsstunde auf unsere Terrasse ein. Die Bewohner unseres Seniorenpflegeheimes „An der Mozartstraße“ sicherten sich rechtzeitig einen Platz. Auch vom Betreuten Wohnen kamen wieder einige Mieter. Dieser Nachmittag aber war etwas Besonderes. Zwei neue Bewohnerinnen des Seniorenpflegeheimes zeigten schon nach kurzer Zeit, dass sie „Musik im Blut“ haben. Frau Schubert begann sich im Rhythmus zu bewegen. Frau Grafe war mutiger und gesellte sich zu den Tänzerinnen und versuchte, die gezeigten Schritte nachzumachen. Beeindruckt und voller Respekt, stellten sich unsere Gäste auf die zwei neuen Tänzerinnen ein. Am Schluss der Probe gab es großen Applaus und bewundernde Worte, dass man als über 80-Jährige noch so viel Energie haben kann.